Wohnen im Alter

Quelle: Verbraucherzentrale NRW: Clever umbauen. 2014

Die meisten Menschen möchten ihr Alter in der ihnen vertrauten Umgebung verbringen, also im heimatlichen „Veedel“ und dort am liebsten in der eigenen Wohnung.

Vor diesem Wunsch wollen wir Sie künftig unter anderem über folgende Themen informieren:

Für den Fortbestand der Initiative „Neues Wohnen im Alter“, insbesondere für die Beratung durch hauptamtliche Mitarbeiter, hat sich die Seniorenvertretung im Sozialausschuss eingesetzt und dort auch von Seiten der Politik Rückhalt erfahren. Die Weiterexistenz der Beratungsstelle wurde Anfang 2018 in Frage gestellt, als die Landesregierung NRW komplett die einschlägigen Fördermittel strich.

Schließlich möchten wir Ihnen auch Literaturtipps geben:

Verbraucherzentrale: Clever umbauen. Komfortabel in die besten Jahre. Verbraucherzentrale NRW 2014. ISBN 978-3-86336-041-2. 183 Seiten. Euro 19,90

Aus diesem empfehlenswerten Buch möchten wir auf folgende Checkliste hinweisen (Genehmigung angefragt):

Hier finden Sie noch einen (externen) Link zu Berichten über verschiedene Wohnmodelle im Alter