Seniorenpolitik aktuell

Unsere Aufgabe ist es, für Sie seniorenpolitische Anliegen zu vertreten. Daher finden Sie hier zweierlei Informationen: 1. Hinweise und Erläuterungen unserer eigenen seniorenpolitischen Vorhaben und 2. Hinweise auf aktuelle seniorenpolitische Anliegen in Stadt, Land und Bund.

Befragung unserer Stadtbezirks-Kandidaten für die NRW-Landtagswahl am 14. Mai 2017

Als Mülheimer Seniorenvertreter möchten wir den von uns vertretenen Menschen die Wahl zwischen den Bewerbern unseres Wahlkreises (VII) erleichtern, indem wir diesen Bürgern (60 Jahre und älter) sinnvolle Entscheidungskriterien aufzeigen. Wir bitten daher alle uns bekannten Kandidaten, uns folgende 3 Fragen zu beantworten, die wir anschließend hier veröffentlichen:

  1. Welche seniorenpolitischen Themen sind nach Ihrer Meinung für den Kölner Stadtbezirk 9 (also Ihren Wahlkreis) besonders relevant und wo „brennt es“ hier vielen älteren Menschen konkret unter den Nägeln?
  2. Wie werden Sie selbst, zur Lösung dieser Themen und Probleme beitragen, falls Sie in den Landtag gewählt werden?
  3. Welche seniorenpolitischen Ziele vertritt Ihre Partei und mit welchen Strategien glaubt Ihre Partei, diese Ziele konkret umsetzen zu können?

In der Reihenfolge der bei uns eingetroffenen Antworten der angeschriebenen Kandidatinnen und Kandidaten geben wir Ihnen diese hier wieder (bitte auf den Namen klicken):

Außerdem stellen wir Ihnen die „Wahlprüfsteine“ der Landesseniorenvertretung NRW auf diesem Link vor

Die Rede des Seniorensprechers der Stadt Köln Heiko Nigmann setzt bewusst politische Schwerpunkte, denen sich die Seniorenvertretung 2017-2021 besonders widmen will. Hier gelangen Sie zum Text der Rede.